Public Coffee Roasters

— aus Hamburg

1 von 2

Public Coffee Roasters: Kaffee ist Kunst nur ohne Ohren abschneiden

Wir sind Public Coffee Roasters – eine junge Hamburger Kaffeerösterei. Wir suchen Spezialitätenkaffees auf den besten Kaffeefarmen der Welt, rösten, verarbeiten und vertreiben den schonend gerösteten Kaffee. Angefangen hat alles von unserem Hausboot aus, welches auf der leuchtenden Elbe mitten in Hamburg ankert. Mittlerweile haben wir uns vergrößert und rösten in unserer neuen Co-Rösterei in Rahlstedt mit Hanseatic Coffee Roasters zusammen. Wir wollen die Kunst der Kaffeezubereitung für jeden zugänglich machen. Riechen. Schmecken. Fühlen. Kaffee für alle Sinne. „Public“ steht dabei einerseits für das öffentliche Interesse, das wir für Spezialitätenkaffee und dessen Vielseitigkeit wecken wollen, und andererseits für die Transparenz unserer Produkte und Leistungen. Wir sehen Kaffeezubereitung als Handwerk und Kaffee als facettenreiches Qualitätsprodukt. Wir legen großen Wert auf Nachhaltigkeit, Know-how und eine frische, schonende und individuelle Röstung. Denn nur wer alles über Herkunft und Verarbeitung von Kaffee weiß, kann das maximale Geschmackspotenzial einer Bohne ausschöpfen.„Qualität mit jedem Arbeitsschritt“ ist unser Credo – das bezieht sich nicht nur auf die Verarbeitung unserer Kaffees, sondern auch auf die Beziehung zu unseren Mitarbeitenden, Kaffeebäuer:innen und Kund:innen.

  • Was macht eure Produkte besonders?

    Wir bieten von besonderen Aromen bis hin zu klassischeren Blends, gerösteten Spezialitäten Kaffee an. Das macht das Produkt an sich etwas zugänglicher für Konsumenten, die langsam in den Spezialitäten-Kaffee-Genuss kommen. Zusätzlich können wir mit einem unfassbar feinen Gaumen angeben. Unsere Röstmeisterin Sandra holt wirklich alles raus, was die verschiedenen Kaffees zu bieten haben.

  • Was war das Verrückteste, das ihr jemals für einen Kaffee gemacht habt?

    Bevor wir in die große Rösterei Mitte letzten Jahres gezogen sind, haben wir bis zu 5 Tonnen Kaffee in unserer kleinen Rösterei auf der Elbe geröstet, verpackt, kommissioniert und geliefert. Das heißt wir haben 5 Tonnen Rohkaffee über eine sehr kleine Brücke mit einem sehr kleinen Wagen gefahren, um dann etwas weniger als 5 Tonnen gerösteten Kaffee über die sehr kleine Brücke mit einem sehr kleinen Wagen wieder raus zu fahren, zu liefern oder zu versenden :D Das ist schon ziemlich verrückt gewesen.

  • Auf welchen Kaffee seid ihr besonders stolz?

    Aktuell haben wir einen gewaschenen Kenianer im Sortiment, welchen Argin in Kenia ausgesucht und die Farmerin dort kennengelernt hat. Der kommt mit Aromen von schwarzer Johannisbeere, Limette und karamelliere Süßer in die Tasse. Super lecker und aufregend.

  • 📍Public Coffee Roasters

    Wexstraße 28
    20355 Hamburg

  • 📍Public Coffee Roasters

    Wexstraße 28
    20355 Hamburg

  • 📍Public Coffee Roasters

    Goldbekpl. 12
    2303 Hamburg