Moccamaster Anleitung

Wie macht man richtig guten Kaffee mit dem Moccamaster?

Die Moccamaster Filterkaffeemaschine ist seit 1968 der Marktführer in ihrem Bereich. Der Grund hierfür ist einfach: Die Maschinen von Moccamaster brühen Dir konstant fantastischen Kaffee.

Das Geheimnis der perfekten Tasse Filterkaffee liegt unter anderem in der Brühtemperatur. Das Kupferheizelement von Moccamaster sorgt dafür, dass die Temperatur konstant bei 92–96 Grad gehalten wird. Sie reguliert die Temperatur also automatisch, sodass Du Dich entspannt zurücklehnen kannst. Innerhalb von nur 6 Minuten ist Deine Tasse Filterkaffee fertig. Mit dem praktischen Select-Wahlschalter kannst Du ganz einfach zwischen einer halben und vollen Kanne wählen.

Es gibt drei verschiedene Ausführungen der Moccamaster Filterkaffeemaschine: die klassische Version für 4–10 Tassen mit Glaskanne, eine Variante mit praktischer Thermoskanne und die Single Cup Variante. Wie Du mit dem Moccamaster Schritt-für-Schritt den bestmöglichen Filterkaffee brühen kannst, erfährst Du hier.

1. Die richtige Wasser- und Kaffeemenge finden.

Stelle sicher, dass Dein Moccamaster sauber und bereit zum Brühen ist. Für das richtige Verhältnis zwischen Wasser und Kaffeemehl empfehlen wir 16g Kaffeepulver auf 0,25 Liter Wasser. Das entspricht ungefähr zwei Tassen Filterkaffee. Für vier Tassen benötigst Du folglich einen halben Liter Wasser und ca. 32g Kaffeemehl. Fülle Deinen Moccamaster Wasserbehälter mit einem Liter Wasser, um acht leckere Tassen Filterkaffee zu brühen und nutze folglich 64g Kaffeemehl. Achte beim Wasser immer darauf, entweder gefiltertes Leitungswasser, oder mineralisiertes Wasser mit Third Wave Water zu nutzen.

2. Die Kaffeebohnen frisch mahlen.

Für die optimale Extraktion im Moccamaster empfehlen wir einen mittel-groben Mahlgrad. Welche Kaffeebohnen für die Zubereitung mit dem Moccamaster geeignet sind, erfährst Du weiter unten.

3. Den Filter vorbereiten und Kaffeepulver einfüllen.

Nimm den Plastikfilter aus Deinem Moccamaster. Setze nun ein frisches Filterpapier in den Filterhalter. Über das richtige Filterpapier kannst Du hier mehr erfahren. Spüle nun den Filter einmal mit heißem Wasser durch, um einen ungewollten Papiergeschmack zu vermeiden. Jetzt füllst Du die passende Menge Kaffeepulver ein. In unserem Fall entspricht das ca. 64g Kaffeemehl, da wir für 8 Tassen brühen wollen. Setze nun den Filter zusammen mit dem Kaffee wieder in die Maschine.

4. Los geht’s!

Über den Startschalter startest Du den Brühprozess. In nur 6 Minuten ist Dein Filterkaffee Genuss-bereit!Die praktische Wärmeplatte hält Deinen Kaffee auf der optimalen Temperatur und schenkt Dir Zeit zum Kaffeetrinken mit Deinen Liebsten. Nach 40 Minuten schaltet sich der Moccamaster automatisch ab.

Tipp: Falls Du Deinen Kaffee noch länger warm halten möchtest, kannst Du Deinen Filterkaffee in eine Thermoskanne umfüllen.

Welchen Filterkaffee Du in Deinem Moccamaster zubereitest, ist am Ende Dir überlassen. Da Du mit dem Moccamaster kaum Fehler beim Brühen machen kannst, versuch doch mal etwas Verrücktes! Wir haben einige experimentelle und komplexe Bohnen für Dich, die Dich garantiert überzeugen werden.

Und falls Du noch nicht weißt, was Dir schmeckt, probier einfach unseren Kaffeefinder aus. Hier bekommst Du eine ganz persönliche Empfehlung nach Deinem Geschmack. Das Experimentieren mit unterschiedlichen Kaffeesorten und Röstungen lohnt sich! Keine eigene Kaffeemühle zu Hause? Kein Problem, in unserem Onlineshop kannst Du einfach angeben, für welche Zubereitungsart unsere Röstereien Deine Bohnen mahlen sollen. Die werden dann röstfrisch vor Deine Haustür geliefert. Hier findest Du alle Kaffees, die auch gemahlen verfügbar sind.

Du merkst, mit dem Moccamaster ist die Zubereitung von richtig gutem Filterkaffee ein Kinderspiel. Egal, ob Du eine einzelne Tasse oder eine größere Menge Kaffee zubereiten möchtest, der Moccamaster liefert immer ein hervorragendes Ergebnis. Also nichts wie los – starte Deinen Tag mit dem wahrscheinlich besten Filtermaschinenkaffee, den Du je getrunken hast.

Videoanleitung: So machst Du Kaffee mit dem Moccamaster

FAQ Zubereitung mit dem Moccamaster

Häufig gestellte Fragen

Welchen Mahlgrad sollte Kaffee für den Moccamaster haben?

Für die optimale Extraktion im Moccamaster empfehlen wir einen mittelgroben Mahlgrad. Dieser ermöglicht eine gute Durchflussrate des Wassers.

Welchen Mahlgrad sollte ich für die French Press wählen?

Der perfekte Mahlgrad für die French Press liegt zwischen grob und mittelgrob. Je nach Kaffeebohne und persönlicher Vorliebe kannst du den Mahlgrad anpassen. Je feiner gemahlen wird, desto intensiver und vollmundiger wird dein Kaffee.

Wie bereite ich den Filter vor und fülle das Kaffeepulver ein?

Nimm den Plastikfilter aus dem Moccamaster und setze ein frisches Filterpapier in den Filterhalter ein. Spüle den Filter mit heißem Wasser durch, um den Papiergeschmack zu vermeiden. Fülle dann die gewünschte Menge Kaffeepulver (z.B. 64 g für 8 Tassen) in den Filter und setze ihn wieder in die Maschine ein.

Wie lange dauert Kaffeebrühen mit dem Moccamaster?

Der Moccamaster braucht nur etwa 6 Minuten, um den Filterkaffee zuzubereiten. Der Brühprozess ist also schnell und effizient.

Wie lange hält der Moccamaster Kaffee warm?

Der Moccamaster verfügt über eine praktische Wärmeplatte, die den Kaffee auf der optimalen Trinktemperatur hält. Nach 40 Minuten schaltet sich die Maschine automatisch ab. Wenn du den Kaffee länger warmhalten möchtest, kannst du ihn in eine Thermoskanne umfüllen.

Welche Kaffeebohnen eignen sich für den Moccamaster?

Du kannst jede Art von Kaffeebohnen verwenden, die dir schmecken. Da der Moccamaster eine zuverlässige Brühtemperatur bietet, kannst du auch komplexe und experimentelle Bohnen ausprobieren. Nutze gerne unseren Tastefinder, um personalisierte Empfehlungen zu erhalten.

Benötige ich eine eigene Kaffeemühle?

Nein, du kannst in unserem Onlineshop angeben, dass die Röstereien deine Bohnen für die Zubereitung mit dem Moccamaster mahlen sollen. Die Bohnen werden dann frisch geröstet zu dir nach Hause geliefert.

Kann ich den Moccamaster auch für Tee verwenden?

Wir empfehlen Dir den Moccamaster ausschließlich zum Brühen von Kaffee zu verwenden. Alles, was sonst in die Kaffeemaschine kommt, kann Deinen Kaffeegeschmack verunreinigen.

Welches Wasser für den Moccamaster verwenden?

Wir empfehlen immer gefiltertes Wasser zu verwenden. Hierfür kannst Du einen handelsüblichen Wasserfilter nutzen, wie zum Beispiel von Britta oder BWT. Wenn Du einen Schritt weitergehen möchtest, kannst Du Dir die Zusätze von Third Wave Water anschauen.

  • Kaffeekanne reinigen: Ein Leitfaden zur richtigen Pflege - 60beans

    Kaffeekanne reinigen: Ein Leitfaden zur richtig...

    Ob grober Schmutz oder leichte Verschmutzungen – mit unserem Ratgeber schaffst Du es im Handumdrehen, Deine Kaffeekanne zu reinigen. Finde zudem heraus, wie Du Verschmutzungen in Zukunft vermeiden kannst.

    Kaffeekanne reinigen: Ein Leitfaden zur richtig...

    Ob grober Schmutz oder leichte Verschmutzungen – mit unserem Ratgeber schaffst Du es im Handumdrehen, Deine Kaffeekanne zu reinigen. Finde zudem heraus, wie Du Verschmutzungen in Zukunft vermeiden kannst.

  • Blümchenkaffee: Was steckt hinter dem Begriff? - 60beans

    Blümchenkaffee: Was steckt hinter dem Begriff?

    Blümchenkaffee? Was soll das denn sein? Wenn Du Dir diese Frage gerade gestellt hast, solltest Du Dir diesen Artikel durchlesen. Denn vielleicht hast Du ihn selbst sogar schon unwissentlich zubereitet.

    Blümchenkaffee: Was steckt hinter dem Begriff?

    Blümchenkaffee? Was soll das denn sein? Wenn Du Dir diese Frage gerade gestellt hast, solltest Du Dir diesen Artikel durchlesen. Denn vielleicht hast Du ihn selbst sogar schon unwissentlich zubereitet.

  • Der Anbau von Kaffee: Von der Pflanze bis zur Tasse - 60beans

    Der Anbau von Kaffee: Von der Pflanze bis zur T...

    Tauche ein in die faszinierende Welt des Anbaus von Kaffee! In diesem Artikel erfährst Du, wie Kaffee in gedeiht, welche Techniken erforderlich sind, um perfekte Kaffeebohnen zu ernten, und welche...

    Der Anbau von Kaffee: Von der Pflanze bis zur T...

    Tauche ein in die faszinierende Welt des Anbaus von Kaffee! In diesem Artikel erfährst Du, wie Kaffee in gedeiht, welche Techniken erforderlich sind, um perfekte Kaffeebohnen zu ernten, und welche...

1 von 3